Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr!

In den ersten Lebenswochen wird der Welpe mit seiner Umwelt vertraut und lernt mit Menschen und anderen Hunden umzugehen. Ganz am Anfang ist es besonders wichtig, seinen Welpen zu verstehen. Ihm Sicherheit zu geben und klare Regeln aufzustellen und seine Sprache zu lernen. In einem Einzeltermin legen wir den Grundstein für gegenseitiges Vertrauen, Bindung und Beziehung und sie lernen das kleine Hunde Einmal eins.     (Einzelstunde 70,- Euro)

Wenn ihr Welpe ein wenig angekommen ist und das Vertrauen zu Ihnen hat, können Sie mit ihm in die große Welt und eine Welpenschule besuchen. Die  Grundbedürfnisse eines Hundes, sind auch die sozialen Kontakte zu anderen Hunden, die dürfen ihm in keinem Fall vorenthalten werden.  Nur so lernt der Welpe auch  andere Hunde zu verstehen und mit ihnen zu kommunizieren.

Bitte beachten Sie, dass ich keine Welpen Kurse anbiete.

 

 

Zur Anmeldung